Achtung: EURO 2024 Tickets richtig kaufen & verkaufen

Bildquelle: depositphotos.com / Oleksandr_Gusev

Die Nachfrage nach Tickets für die Europameisterschaft 2024 in Deutschland ist auch in der zweiten Verkaufsphase ungebrochen. 30 Millionen Anfragen aus 206 Ländern erreichten die UEFA und die nationalen Verbände für die eine Million Tickets, die zuletzt in den Verkauf gingen. Bei diesen Zahlen ist es nicht verwunderlich, dass Ticketbetrüger mit gefälschten Eintrittskarten versuchen, aus dem Verkauf Profit zu schlagen.

Wie sich Interessierte vor Betrügern schützen können und wo es derzeit noch offizielle Tickets gibt, erklären wir im folgenden Artikel. Außerdem gehen wir darauf ein, wie Du Deine Tickets verkaufen kannst, wenn Du sie nicht mehr benötigst. Wichtig ist, dass alle Tickets für die Fußball Europameisterschaft 2024 personalisiert sind.

EURO 2024 Scam – So erkennst Du Betrüger

Das Wichtigste vorweg: Der Ticketverkauf für die EURO 2024 findet ausschließlich digital statt. Wenn Dir also ein klassisches Ticket in Papierform angeboten wird, handelt es sich definitiv um eine Fälschung. Die digitalen Tickets werden erst vor der Europameisterschaft an die App gesendet, sodass es aktuell noch keine “echten” Tickets gibt.

“Wir raten Interessierten dringend, Tickets nur bei offiziellen Verkaufsstellen des Europäischen Fußballverbandes UEFA zu kaufen.”

Verbraucherzentrale Bayern

Zur Ticketvergabe der UEFA

Grundsätzlich läuft der Verkauf über die offiziellen Verkaufsstellen der UEFA, weshalb die Verbraucherzentrale Bayern informiert: “Wir raten Interessierten dringend, Tickets nur bei offiziellen Verkaufsstellen des Europäischen Fußballverbandes UEFA zu kaufen. Bei Karten aus dem Ticketzweitmarkt ist nicht garantiert, ob Fans diese überhaupt erhalten oder damit Einlass ins Stadion bekommen.”

Die offizielle Ticket Börse

Da Ticketkäufe nicht storniert werden können, wird es sicherlich Kartenbesitzer geben, die an einem Weiterverkauf interessiert sind. Für diese wird es eine offizielle Ticketbörse geben, die sogenannte Resale-Plattform, die Käufer und Verkäufer zusammenbringen soll. Die Plattform soll im Frühjahr 2024 online gehen. Den genauen Zeitpunkt wird die UEFA noch bekannt geben.

Wie kann ich meine Tickets verkaufen?

Die UEFA erlaubt es nicht, eigene Tickets außerhalb der offiziellen UEFA-Verkaufskanäle zu verkaufen. Daher ist die hier vorgestellte offizielle Resale-Plattform der UEFA der einzig richtige Weg, um bereits erworbene Tickets zu verkaufen. Natürlich kann die UEFA nicht garantieren, dass ein anderer Fan das Ticket erwirbt, da dies ausschließlich von der Nachfrage abhängt.

Personalisierte Tickets kaufen – Was ist zu beachten?

Es ist wichtig zu wissen, dass die Tickets für die EURO 24 personalisiert sind. Ein Ticketantragsteller kann über seinen Account Gäste hinzufügen und somit für die Gruppe bestellen. Darüber hinaus gibt es die Option “ZUSAMMEN SITZEN”, mit der Ticketinhaber über Gruppen-IDs oder Bestellnummern gemeinsame Plätze im Stadion erhalten.

Die Ticketpreise der EM 2024 in der Übersicht

Kategorie
Gruppenspiele
Eröffnungsspiel
Achtelfinale
Viertelfinale
Halbfinale
Finale
1
200
600
250
300
600
1.000
2
150
400
175
200
400
600
3
60
195
85
100
195
300
Fans First
30
50
50
60
80
95

Sollte der Käufer oder einer seiner Gäste nicht in der Lage sein, das Spiel zu besuchen und somit sein personalisiertes Ticket zu nutzen, kann dieses übertragen werden. Dies geschieht über die Mobile Ticket App, über die auch der Versand der Tickets erfolgt. Beim Betreten des Stadions muss sich der Ticketinhaber mit einem gültigen Lichtbild ausweisen, sodass beim Übertragen der Eintrittskarten zwingend wahrheitsgemäße Angaben gemacht werden sollten.

Nur offizielle Tickets kaufen

Der gesamte Ticketverkauf wurde von der UEFA organisiert. Regelmäßige Updates über den aktuellen Stand gibt es unter diesem Link. Trotz des Endes der Bewerbungsphase hofft die UEFA, dass noch einige Restkarten für 2024 verkauft werden können. Insbesondere Karten von Personen, die nach einer erfolgreichen Bewerbung der Zahlungsaufforderung nicht nachgekommen sind, werden wahrscheinlich im Frühjahr veräußert.

Die Gruppen der EM 2024 im Überblick

Gruppe A
Gruppe B
Gruppe C
Gruppe D
Gruppe E
Gruppe F
Deutschland
Albanien
Dänemark
Frankreich
Belgien
Georgien
Schottland
Italien
England
Niederlande
Ukraine
Portugal
Schweiz
Kroatien
Serbien
Österreich
Rumänien
Tschechien
Ungarn
Spanien
Slowenien
Polen
Slowakei
Türkei

Wichtig ist, dass sich Fans und Interessierte nur über die offiziellen Stellen um Tickets für die EURO 24 bemühen sollten. Auf anderen Wegen wäre das Risiko zu hoch und die Enttäuschung groß, wenn einerseits das Geld in die Hände von Betrügern fällt und andererseits trotz großer Vorfreude so kurz vor Schluss der Zugang zu den Spielen der EM 2024 verwehrt bleibt.